Personzentrierte Psychotherapie

Personzentrierte Psychotherapie Praxis Krems

...wurde von Carl Rogers gegründet und ist eine staatlich anerkannte Form der Psychotherapie.

 

Meine Grundhaltung ist, dass jeder Mensch das Potenzial zur gänzlichen Entwicklung und Entfaltung in sich trägt. Bis hin zu einem kreativen, sozialen und erfüllten Leben. Manchmal kann dieses Potenzial durch ungünstige Erfahrungen blockiert sein. Ziel der therapeutischen Beziehung ist es, durch positive Wertschätzung, einfühlendes Verstehen und Echtheit in der Begegnung, wieder zu den eigenen Qualitäten zu finden. Seinem Erleben Ausdruck zu verleihen und als Person zu wachsen und sich zu entfalten.

 

Ich höre Ihnen aufmerksam zu, Ihr Anliegen und Ihr Erleben hat Raum und Zeit sich zu entfalten. Ihre Äußerungen, Befindlichkeiten, Stimmungen und Gewordensein werden gemeinsam genauer erforscht. Im Laufe der Therapie können die Besonderheiten Ihrer Lebensgeschichte und für Sie typische Verhaltensweisen besser verstanden werden. Neue Sichtweisen, Lösungen und Selbstreflexion können entstehen und sich entwickeln. Somit kann ein bewusster, flexibler und realistischer Umgang mit sich Selbst und anderen entstehen.